WIKA Mobile Control GmbH & Co. KG

Mehr Sicherheit für die Lastmomentbegrenzung

Mit qSCALE RCL trueSafety bietet WIKA Mobile Control die erste zertifizierte Softwarebibliothek für die Überlastsicherung (engl.: Rated Capacity Limiter, RCL) von Teleskopkranen

Wenn mobile Teleskopkrane Lasten heben und bewegen, hat der Schutz von Mensch, Material und Maschine die wichtigste Priorität. Aus diesem Grund nimmt funktionale Sicherheit bei gleichzeitig hoher Verfügbarkeit im Umfeld mobiler Krane eine immer wichtigere Rolle ein. Zur Reduzierung von Sicherheitsrisiken tragen zertifizierte Steuerungslösungen bei – dies gilt nicht nur für die Hardwarekomponenten, sondern auch für die Software. Mit qSCALE RCL trueSafety präsentiert WIKA Mobile Control nun die erste nach DIN EN ISO 13849 zertifizierte Softwarebibliothek für die Lastmomentbegrenzung von Teleskopkranen – und bietet gleichzeitig hohe Flexibilität im modularen cSCALE Steuerungssystem.

qSCALE RCL trueSafety: Zertifizierte Bibliothek für die Lastmomentbegrenzung

qSCALE RCL trueSafety: das ist Lastmomentbegrenzung mit Sicherheit von WIKA Mobile Control. Bei qSCALE RCL trueSafety handelt es sich um eine nach DIN EN ISO 13849 zertifizierte Softwarebibliothek für Mobilkrane. Die qSCALE RCL-C-Bibliothek ist hinsichtlich funktionaler Sicherheit realisiert und entspricht den aktuellen EU Normen. Alle Vorgaben für sicherheitsbezogene Embedded Software SRESW werden berücksichtigt und erfüllen die Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG. Der Entwicklungsprozess und die Umsetzung der Programmierung entspricht den Anforderungen bis SIL 2 nach DIN EN 61508-3 und DIN EN 62021 sowie PL d nach DIN EN ISO 13849. Neben der reinen Implementierung der Softwarebibliothek ist auch die gesamte Entwicklungsdokumentation zertifiziert. So bietet die qSCALE RCL trueSafety Bausteinbibliothek eine sichere Basis für Ihr qSCALE Sx-System zur Lastmomentbegrenzung. 

Zuverlässige Sicherheitsfunktionen

Im Zentrum des Sicherheitssystems steht die modulare Steuerung cSCALE mit integrierter qSCALE-Lastmomentbegrenzung. Eine wichtige Rolle im System spielen die Sicherheitsmechanismen zur Fehlererkennung. Alle sicherheitsrelevanten Programm- und Parameterdaten der RCL-C-Bibliothek sind über Prüfsummen abgesichert. Auf diese Weise wird die Datenkonsistenz gewährleistet. Die gesamten Berechnungsprozesse laufen redundant, werden über Kreuzvergleiche kontrolliert und zyklisch über die im cSCALE integrierten Sicherheitsmechanismen überwacht. Die Kompatibilitätsüberwachung der sicherheitsrelevanten Programmversionen garantiert das korrekte Zusammenspiel der Softwaremodule.

Zertifizierte, modulare Bausteinbibliothek

Die CoDeSys Bausteinbibliothek ist die Schnittstelle zwischen cSCALE Steuerungsprogramm und RCL-C-Bibliothek. Zudem enthält die Bibliothek qualifizierte Bausteine für die funktionale Umsetzung außerhalb der RCL-C-Bibliothek, u.a. Bausteine für analoge und digitale I/O, Signalverarbeitung, Event- und Filehandling, Parameter- und Datenhandling, Datenlogger sowie CANopen- und CANopen Safety-Kommunikation. Mithilfe des Baukastensystems lassen sich individuelle Anwendungen schnell und unkompliziert programmieren, um zertifizierbare kundenspezifische Applikationen zu entwickeln. Ein kundenspezifisch parametrierbarer Daten- und Eventlogger zeichnet Messdaten im laufenden Betrieb auf und speichert die erfassten Daten. Diese können anschließend in ein Standard-Excelformat konvertiert und bearbeitet werden.

Weitere Informationen finden Sie außerdem auf unserer Webseite oder Sie kontaktieren unser Sales Team direkt für eine unverbindliche Beratung. Wir freuen uns auf Sie!

 

Lesen und Mitreden!

Mit wenigen Klicks zu den aktuellsten Informationen über unsere Leistungen für mobile Maschinen. Entdecken Sie unseren Newsletter CONTROL unlimited!

Lesen und Mitreden!

Damit der Newsletter auch erfolgreich bei Ihnen ankommt, möchten wir Sie gerne etwas besser kennenlernen.

Lesen und Mitreden!

Fast geschafft. Bitte geben Sie uns noch Ihr Einverständnis zu unserer Datenschutzerklärung und los geht‘s!

Vielen Dank!

Schauen Sie bitte in Ihr Postfach. Sie erhalten eine Nachricht zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Ein einfacher Klick auf den enthaltenen Link genügt und Sie bleiben ab sofort mit den News von WIKA Mobile Control auf dem Laufenden!

Sollten Probleme bei der Anmeldung auftreten, wenden Sie sich bitte direkt an uns.