WIKA Mobile Control GmbH & Co. KG

Individuell steuern!

WIKA Mobile Control präsentiert mit der cSCALE S9 die neueste modulare Steuerung der S-Serie für mobile Arbeitsmaschinen

cSCALE S9 – das ist eine Steuerung, die mit ihren Aufgaben wächst! Durch den modularen Aufbau passt sich die neueste Steuerung aus der S-Serie Ihrer Anwendung an – und bietet dabei optimale Sicherheit bei gleichzeitig hoher Verfügbarkeit.

Die cSCALE S9 kann von einfachen Steuerungsaufgaben bis zur Steuerung mit über 400 I/Os vollständig kundenspezifisch konfiguriert werden und bildet so das Herzstück für eine Vielzahl an mobilen Anwendungen. Eine neue CAN Extension (ETH-to-CAN Gateway) bietet zudem die Möglichkeit, CAN-Busse einzeln und separat zur Laufzeit stromlos zu schalten und wieder einzuschalten (Hard Reset).

Für die notwendige Rechenleistung im System sorgt der i.MX6-Prozessor mit 32-bit/528 MHz. In gerade einmal 11,7 Sekunden ist das System startklar – inkl. RAM-Test! Darüber hinaus bietet die Steuerung einen vergrößerten Flash-Speicher mit 148 MB und eine optionale Micro-SD-Karte mit bis zu 2 GB Speicherkapazität. Schließlich ermöglicht die in der Hardware integrierte Floating Point Unit (FPU) eine noch schnellere Berechnung von Floating Points. 

Und sollten die Lichter doch mal ausgehen? Dann machen Sie sich um Ihre Daten keine Sorgen! Die CPU besitzt einen fest integrierten Energiespeicher, der selbst nach einem Hard Switch-Off genügend Energie für kritische Operationen zur Verfügung stellt. Das bedeutet: kein Verlust von wichtigen Retain-Variablen! Damit ist der 2 MB DDR3 RAM to FLASH aber immer noch nicht erschöpft. Anwender können weitere kritische Operationen konfigurieren, die nach unvorhergesehener Abschaltung ihrer Anwendung unabdinglich sind. Und wann können Sie das System nach erfolgter Abschaltung wieder in Betrieb setzen? Wir geben der cSCALE S9 dafür 0 Sekunden! Ein weiterer Garant für höchste Sicherheit sind die PL d/SIL 2 Klassifizierung und die EN 13849-1 Architektur mit Cat. 2 (1oo1D).

Die einfache Programmierung der Steuerung wird über CODESYS 2.3 realisiert. Dies gewährleistet die schnelle Integration in Ihre Anwendung und einen langfristigen Support. Mehr zur Umstellung von der cSCALE S6 auf die cSCALE S9 lesen Sie hier. Und sollte es doch mal ein System-Update geben? Dann spielen Sie dieses nutzerfreundlich mit einem handelsüblichen USB-Stick auf – schneller und mit mehr User-Feedback als je zuvor.

Starten Sie mit der cSCALE S9 in die Zukunft mobiler Steuerungen! Unser Sales Team unterstützt Sie gerne dabei.

 

Lesen und Mitreden!

Mit wenigen Klicks zu den aktuellsten Informationen über unsere Leistungen für mobile Maschinen. Entdecken Sie unseren Newsletter CONTROL unlimited!

Lesen und Mitreden!

Damit der Newsletter auch erfolgreich bei Ihnen ankommt, möchten wir Sie gerne etwas besser kennenlernen.

Lesen und Mitreden!

Fast geschafft. Bitte geben Sie uns noch Ihr Einverständnis zu unserer Datenschutzerklärung und los geht‘s!

Vielen Dank!

Schauen Sie bitte in Ihr Postfach. Sie erhalten eine Nachricht zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Ein einfacher Klick auf den enthaltenen Link genügt und Sie bleiben ab sofort mit den News von WIKA Mobile Control auf dem Laufenden!

Sollten Probleme bei der Anmeldung auftreten, wenden Sie sich bitte direkt an uns.