WIKA Mobile Control GmbH & Co. KG

TeleskopladerDie Kontrolle behalten!

Präzise Steuerung für sichere Lastpositionierung

Die qSCALE I2 TH-Tragfähigkeitsanzeige ist sowohl für OEM- als auch für nachgerüstete Teleskopladeranwendungen konzipiert. Dieses System reduziert Bedienerfehler und maximiert die Hubkapazität der Maschine. qSCALE I2 TH verwendet die Daten verschiedener Sensoren, um die aktuelle Last zu berechnen. Diese Informationen werden schließlich visuell auf der Bedienerkonsole angezeigt.

 

Überblick

  • Geringeres Unfallrisiko durch Umkippen
  • Erhöhte Produktivität durch maximale Auslastung der Maschine
  • Verringerung von Bedienerfehlern
  • Überwachung auf potenziellen Fehleinsatz durch internen Datenlogger

Systembeschreibung

Systemeigenschaften

  • Option zur Einbindung der Lastmomentanzeige/Lastmomentkontrolle in Längsrichtung (engl.: LLMI / LLMC)
  • Berechnet und zeigt den Maschinenzustand entsprechend der gewählten Betriebsart und Sensorwerten
  • Anzeige von tatsächlicher und zulässiger Last, Auslegerlänge, Auslegerwinkel, Lastradius und Höhe
  • Akustische und visuelle Warnung
  • Anpassbar an verschiedene Maschinentypen in Bezug auf Kapazität und Maschinenabmessungen
  • Systemeinstellungen sind passwortgeschützt
  • Option zur Einbindung einer Kamera

 

Entdecken Sie qSCALE I2 TH, unsere Tragfähigkeitsanzeige für Telehandler

Service und Diagnostik

  • Integrierter Datenlogger verfolgt die Maschinennutzung und hilft festzustellen, ob eine Maschine unsachgemäß genutzt wurde
  • Kalibrierung:
  1. Die Kalibrierung kann leicht vom Installateur durchgeführt werden
  2. Frühere Systemkalibrierungen können für nachfolgende Maschinenmodelle verwendet werden
  3. Kalibrierung über die Konsole ohne zusätzliche Softwaretools
  • Fehlercodes mit Diagnosemeldungen über die Benutzeroberfläche
  • Einfache Software-Sicherung per USB-Laufwerk

Systemkomponenten

qSCALE I2 TH

Anzeige mit integrierter Steuerung

 

 

gSENS LWG Längenwinkelgeber

Messen Längen und Winkel

 

 

pSENS Drucksensoren

Messen den Hydraulikdruck in den Zylindern

 

 

CAN Anschlussbox

Konfiguration mit 4 oder 8 Anschlüssen

 

 

Kamera (optional)

Festverdrahtete Kamera

 

 

Hinterachs-Sensor (optional)

Misst die Belastung der Hinterachse

 

 

gSENS WGX Neigungssensor (optional)

Anzeige der Chassis-Neigung

cSCALE DIO Modul (optional)

Digitale Ein-/Ausgänge und analoge Eingänge

Lesen und Mitreden!

Mit wenigen Klicks zu den aktuellsten Informationen über unsere Leistungen für mobile Maschinen. Entdecken Sie unseren Newsletter CONTROL unlimited!

Lesen und Mitreden!

Damit der Newsletter auch erfolgreich bei Ihnen ankommt, möchten wir Sie gerne etwas besser kennenlernen.

Lesen und Mitreden!

Fast geschafft. Bitte geben Sie uns noch Ihr Einverständnis zu unserer Datenschutzerklärung und los geht‘s!

Vielen Dank!

Schauen Sie bitte in Ihr Postfach. Sie erhalten eine Nachricht zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Ein einfacher Klick auf den enthaltenen Link genügt und Sie bleiben ab sofort mit den News von WIKA Mobile Control auf dem Laufenden!

Sollten Probleme bei der Anmeldung auftreten, wenden Sie sich bitte direkt an uns.